Home Willkommen Getestet TESTmethoden TESTlabel Forschung Presse Suche

LIFE TEST

Noni-Saft

Noni-Abtropfsaft

“Pyramidion” - das Kraftplatz-Set

Xiom-Amulett

„Sings of Colour“-Amulett

Power-light-stones

Kozov-Platten Nr.14, Nr.15, „Langes Leben“ und „Harmonie“, „Heilung 1“ und „Heilung 2“

Function Corrector FC-1 und FC-2„Kolzov-Platten“

Benny-Bär

Handyfolie

Harmoniepyramide

Aurum-Seife

Vita Biosa

Alchemistische Blüten-Essenzen nach Paracelsus

RUBEDO-Essenzen

Lebenselixier „de longe vita“

Spray „Meine Kraft“

Gold-& Silber-Essenz

Aurum Potabile

Edelstein-Essenzen

Amulett "Blume des Lebens"

"Zi Zhu" Bestrahlungsgerät

AG-1 Ray-Protector

RAC-Raycleaner

Energie-Bettwäsche

Meru-Chakra-Pyramide

Chi-Machine
 

Von Bernstein bis Antimon – neue außergewöhnliche Essenzen


Antimon, das „Metall des Menschen“ nach Steiner, und das neue KOBRA-Gold sind die energetisch stärksten Essenzen, so die Testergebnisse. Eindrucksvoll in ihrer Wirkung waren aber auch die anderen neuen Essenzen

 

RUBEDO-Essenzen
Neue RUBEDO-Essenzen: die „Erdungs-Essenz“ Platin, die „Essenz für Emotionale Harmonie“ Bernstein, die „Anti-Schock-Essenz“ META-Rescue, das KOBRA-Gold nach indischer Rezeptur und das Universalmittel „Antimon“
 

Logo RUBEDO Essenzen - 10 / 2005
Gesamturteil:
energetisch sehr gut
Haupttendenz der Wirkung:
energetisierend
harmonisierend
logo *)

*) Zu den möglichen Test-Bewertungen siehe am Textende

Als Komplettierung des alchemistisch-ayurvedischen Heilsystems aus 9 Metall-, 9 Edelstein- und 9 Blüten-Essenzen wurden die zwei Metall-Essenzen Platin und Antimon erstmals fertiggestellt. Das neue META-Resuce ist die Mischung aus allen 27 verschiedenen Essenzen. Ebenfalls erstmals hergestellt wurde eine Essenz aus Bernstein und nach indischer Rezeptur eine besondere Gold-Essenz, das sogenannte Kobra-Gold. Die Tests am LIFE-TESTinstitut sollten zeigen, ob die neuen Essenzen besondere Wirkungen haben, die bisher nicht von der Palette der RUBEDO-Essenzen abgedeckt wurden.

Der TEST:
Die Essenzen wurden mit Hilfe von Resonanztests nach Dr. Oberbach untersucht. Bei letzterem werden sowohl Resonanzen, also Übereinstimmungen, von Inhaltstoffen und Schwingungen in der Essenz als auch Resonanzen auf den Menschen bzw. auf sein Energiesystem getestet. Diese Tests wurden am „Institut für Resonanzphänomene“ St. Blasien durchgeführt.

Die TESTergebnisse

Resonanztest-Untersuchungen:
Unter allen bisher getesteten Essenz fallen die neuen Essenzen Kobra-Gold und Antimon durch ihre enorme Energiestärke auf. Mit über 40 000 Bioangström übersteigen sie den Messbereich dieses Verfahrens. Dennoch wirken sie sehr harmonisch und können daher als echte „Energie-Spender“ und „Licht-Bringer“ bezeichnet werden. Beide unterstützen zudem auf energetischem Wege die Entschlackung.
Im energetischen Resonanztest weist Antimon-Essenz sehr gute Eigenschaften als „Anti-Stress-Essenz“ und als Mittel bei allen modernen „Zivilisationsleiden“ auf. Verblüffender Weise wurde die Antimon-Essenz bereits in alter Zeit genau bei solchen Leiden zur „Harmonisierung aller Säfte“ als ein “Universalheilmittel“ zur inneren Reinigung empfohlen.
Die Kobra-Gold-Essenz wiederum zeigt eine stark aktivierende und hohe vitalisierende Kraft.
Beide Essenzen sollten aufgrund ihres hohen Energiepotentials in ihrer Tropfenzahl – zumindest in den ersten Anwendungswochen - gering dosiert werden (3 Tropfen täglich genügen in der Regel für eine messbare energetische Anregung).
Die Platin-Essenz hatte im Test eine klare Resonanz zu den Füßen und Fuß-Chakras. Sie aktiviert und belebt, gibt Festigkeit und Stabilität und daher erscheint die Hersteller beschriebene Anwendung als „Erdungs-Essenz“ und für die Fuß-Chakras als sinnvoll. Mit 14 000 Bioangström sit auch ihr Energieniveau noch recht hoch – eine gesunde Zelle strahlt mit 7000 Bioangström. Die Essenz hat also exakt die doppelte Schwingung und kann daher als energetische „Oktave“ sehr gut mit der Zelle resonieren.
Bernstein-Essenz und META-Rescue haben beide eine Intensität von exakt 7000 Bioangström also genau in der Höhe der gesunden Zelle. Sie zeigen beide im Test eine ausgeprägte harmonisierende Kraft, wobei Bernstein noch stärker auf der emotionalen Ebene wirkt.
Im Folgenden die Einzeltests als Übersichtstabelle (im Anhang am Schluss noch einmal ausführlich)


Kurzfassung: Test neuer Essenzen bei RUBEDO Test neuer Essenzen bei RUBEDO
(Bioangström ist ein standardisierter Messwert nach Dr. Oberbach, 1 Bioangström = ca. 1 Bovis. Eine gesunde Zelle bzw. ein gesunder Mensch hat eine Abstrahlung von 7000 Bioangström, hochspirituelle Menschen von 14 000, 21 000 Bioangström oder sehr selten noch höher. Als besonders harmonisch und bioaktiv gelten Substanzen mit einer Abstrahlung von 7000 Bioangström oder – noch intensiver - sogar Vielfachen davon wie bei den alchemistischen Essenzen. Die Messgrenze beträgt 40 000 Bioangström.)

Gesamtbewertung
Die RUBEDO-Essenzen Bernstein, Antimon, Kobra-Gold, Platin und Meta-Rescue aktivieren und harmonisieren den Organismus, für Kobra-Gold und Antimon kann sogar als Steigerung des „sehr gut“ eine „1+“ vergeben geben werden. Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die alchemistischen RUBEDO-Essenzen als:
"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)
"aktivierend" (1. Haupttendenz der Wirkung)
"harmonisierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)

*) Kennzeichnung der Bewertungen im LIFE-TEST :
Gesamturteil:  
energetisch sehr gut logo
energetisch gut logo
energetisch unbedenklich logo
energetisch negativ logo
Haupttendenz der Wirkung:  
energetisch ordnend  
harmonisierend  
energetisierend  
aktivierend  
beruhigend  
uneinheitlich  

>>> Anzeige <<<
Nähere Produktinfos und Bezug:
allesgesunde-Versand
www.allesgesunde.de
Tel: ++49/(0)7641/9356-98
Fax: ++49/ (0)7641/9356-99
Mail: info@allesgesunde.de

ANHANG:

Ausführliche Testprotokolle der einzelnen RUBEDO-Blüten-Essenzen im Originaltext des testdurchführenden „Institut für Resonanzphänomene“ St. Blasien

INSTITUT für RESONANZPHÄNOMENE
INSTITUT für RESONANZPHÄNOMENE

Testbericht: „Original alchimistische Metall-Essenz ANTIMON“

Die Essenz ANTIMON fällt gleich beim ersten Test dadurch auf, dass sie ein linksdrehendes Kraftfeld hat, das mit über 40.000 Bioangström ungewöhnlich stark ist. Dieses Kraftpotential findet man im menschlichen Bereich sonst nur bei ganz gesunden und außergewöhnlich hochbegabten (spirituellen) Kleinkindern, die noch keine geistige Programmierung (Erziehung) erhalten haben oder irgendwelche Angstneurosen oder Psychosen entwickelt haben.
ANTIMON aktiviert die höheren Chakras, harmonisiert das Denken und kräftigt die Aura auf sehr positive Art und Weise.
Die Schwingungsmuster von ANTIMON sind gegen Stoffwechselstörungen in der Leber wirksam und es ist zu deren Behandlung nicht nötig, diese Essenz einzunehmen. Es reicht, ANTIMON für einige Minuten in der Hand zu halten, da die Schwingungsmuster dieser Essenz aufgrund des hohen Kraftpotentials sofort denjenigen durchströmen, der dieses Mittel in der Hand hält. Bei Einnahme hilft ANTIMON dabei, die vorhandenen energetischen Blockaden im Menschen zu lösen und dadurch psychosomatische Störungen zu heilen.
ANTIMON ist aus bioplasmatischer Sicht das richtige Mittel für unsere moderne Zeit, in der alles sauer und rechtsdrehend elektrisch überladen wird. Durch sein linksdrehendes Kraftfeld und seine basischen Eigenschaften neutralisiert ANTIMON die den Menschen krank machenden Zivilisationseinflüssen unserer verdrehten Welt.
In ANTIMON sind vor allem die Schwingungsmuster von Sonne und Mond gespeichert. Das hohe Kraftpotential von ANTIMON liegt in der starken biogenen Radioaktivität des Mittels begründet. ANTIMON enthält keine Zusatzstoffe oder fremde Schwingungsmuster.

Testbericht: „Original alchimistische Quint-Essenz KOBRA-GOLD“

Die alchimistische Urtinktur KOBRA – GOLD hat ein eigenes Kraftfeld mit einem Energiepotential von weit über 40.000 Bioangström. Das Kraftfeld ist rein elektrisch, aber von völlig neutraler Wirkungsweise. Die Wirkungsebenen von KOBRA - GOLD sind sowohl physischer wie auch psychischer Art, wobei diese Essenz ihre Kraft beim Test am besten auf der physischen Ebene demonstriert hat. Das elektrische Feld des Menschen wird durch Einnahme dieser Essenz sofort und nachhaltig aufgeladen, was dazu führt, dass die Vitalität des Menschen und auch seine körperliche Widerstandskraft gegen Krankheiten und Störungen signifikant zunehmen.
In KOBRA – GOLD ist soviel Sonnenlicht in Form von Photonen und Elektronen gespeichert, dass man hier von einer echten Lichtessenz sprechen kann. Das transformierte Gift der Kobra erzeugt zudem einen entgiftenden und entschlackenden Effekt. Eine deutlich yangisierende Wirkung von KOBRA - GOLD auf den Menschen konnte ebenfalls nachgewiesen werden.
Die dieser Essenz eigene biogene Radioaktivität (nicht zu verwechseln mit schädlicher Radioaktivität aus Atomkraftwerken und Uranerzen), die mit einem Energiepotential von über 40.000 Bioangström nachgewiesen werden konnte, stabilisiert den Zellstoffwechsel und verbessert die Konzentrationsfähigkeit. Selbst schwerste Störungen verschwinden innerhalb von Minuten nachweislich. Es wurde hier im Institut bisher noch kein Mittel getestet, das durch seine rein energetische Wirkungsweise vergleichbare Ergebnisse liefern konnte.

Testbericht: „Original alchimistische Metall-Essenz PLATIN“

Die Platin-Metall-Essenz wirkt durch die feinstofflichen Ätherkräfte von Platin, die durch alchemistische Transformationen freigesetzt worden sind. Andere Zusatzstoffe konnten nicht nachgewiesen werden.
Das Energiepotential von PLATIN beträgt 14000 Bioangström. Dies ist das doppelte Energievolumen einer menschlichen Zelle. PLATIN hat ein rechtsdrehendes elektrisches Kraftfeld, das stark belebend und aufbauend wirkt.
Diese Essenz enthält eine biogene Form von Radioaktivität (nicht zu verwechseln mit schädlicher Radioaktivität aus Atomkraftwerken und Uranerzen), die mit einer Energie von über 20.000 Bioangström eine überraschende Belebung der Zellen der Fußsohlen bewirkt und dadurch die Fuss-Chakras aktiviert.
PLATIN enthält das Schwingungsmuster von Natrium carbonicum (entsäuernd) und die Schwingungsmuster von Sonne und Mond, Saturn, Jupiter, Uranus, Pluto und Neptun.
Vom Standpunkt des Bioplasmatikers hat diese Essenz erdende, stabilisierende Einflüsse auf den Menschen in physischer, geistiger und seelischer Hinsicht. Die Knie- und Fuss-Chakras werden belebt und harmonisiert. Dadurch fällt es dem Menschen leichter, seinen Egoismus zu überwinden und auf materiellen Luxus zu verzichten.

Testbericht: „Original alchimistische Quint-Essenz META-RESCUE“

META-RESCUE besteht aus den 9 Blütenessenzen, den 9 Edelsteinessenzen, und den 9 Metallessenzen der Firma RUBEDO. Alle auf der Flasche angegebenen Essenzen konnten durch Äquivalenztests nachgewiesen werden.
Die Essenz META-RESCUE hat ein Energiepotential von genau 7000 Bioangström, was dem Energiepotential einer gesunden Zelle des menschlichen Körpers entspricht. Sie entfaltet ein energetisierendes, elektrisches rechtsdrehendes Kraftfeld.
In der Essenz ist zudem eine positive biogene Form von Radioaktivität nachweisbar, die für den menschlichen Organismus lebenswichtig ist. (Nicht zu verwechseln mit schädlicher Radioaktivität aus Atomkraftwerken und Uranerzen).
Die Schwingungsmuster der Metalle Cassiopeium oxydatum, Osmium metallicum und Silicium metallicum konnten ebenfalls nachgewiesen werden.
Die Essenz steht mit allen Planeten unseres Sonnensystems in Resonanz, vermittelt also deren Schwingungsinformationen. Die Schwingungsmuster des Mondes sind in META-RESCUE auffallend stark. Schockzustände werden durch die Hilfe der gespeicherten Schwingungsmuster des Mondes besser überwunden. Auch eine intensive Sonneneinwirkung bei der Herstellung ist durch die enthaltenen Photonen nachweisbar.
Aus der Sicht eines Bioplasmatikers hat die Essenz META-RESCUE gute Auswirkungen auf die feinstofflichen Bereiche des menschlichen Wesens, wobei der emotionale Bereich der Psyche ausgleichend beeinflusst wird. Es reicht dabei schon, die gefüllte Essenzen-Flasche in der Hand zu halten. Die Einnahme ist nicht unbedingt nötig.
Jeder Mensch reagiert individuell auf META-RESCUE = (M.-R.). Mein 10-jähriger Sohn z.B. reagierte auf M.-R. mit einer Beruhigung (Verringerung) seiner überaktiven Chakrafunktionen. Meine 45-jährige Ehefrau reagierte mit einer deutlichen Steigerung Ihrer verringerten Chakrafunktionen. Bei beiden trat eine Harmonisierung ihrer Chakras durch M.-R. ein, so dass davon auszugehen ist, dass M.-R. die Chakrafunktionen ausgleichend beeinflusst.

Testbericht: „Original alchimistische Edelstein-Essenz BERNSTEIN“

Die Essenz Bernstein hat ein linksdrehendes Energiefeld mit einem Energiepotential von 7000 Bioangström. Diese Essenz wirkt in erster Linie auf der feinstofflichen Gefühlsebene des Menschen. Die Bernstein-Essenz unterstützt alle Vorgänge zur Harmonisierung des emotionalen Bereiches.
Das Solarplexus-Chakra und das Sexual-Chakra zeigen nach Einnahme der Bernstein-Essenz eine deutliche Energiezunahme. Die Wahrnehmung aller Emotionen wird ebenfalls verstärkt.
Die Bernstein-Essenz hat kein elektrisches Feld, dafür aber ein ausgeprägtes biogenes magnetisches Feld, welches das Schwingungsmuster von Bernstein schützend puffert. Die energetischen Eigenschaften der Bernstein-Essenz sind daher yang-fördernd und aufbauend.
Radioaktivität konnte in keiner Form nachgewiesen werden. Schwermetalle oder andere Schad- oder Zusatzstoffe sind nicht in der Bernstein-Essenz enthalten.
In dieser Essenz herrschen die Schwingungsmuster der Sonne und des Vollmondes vor. Die Schwingungsmuster der anderen verschiedenen Planeten unseres Sonnensystems konnten ebenfalls nachgewiesen werden, die zusammen den Einfluss auf die emotionale Ebene verstärken.
Aus bioplasmatischer Sicht ist die Bernstein-Essenz ein Mittel, um die Emotionalebene des Menschen und auch die hoch entwickelter Tiere zu harmonisieren. Der Zusammenhalt innerhalb von menschlichen Beziehungen wird durch die Bernstein-Essenz gestärkt.


up Seitenanfang up


Home | Willkommen | Getestet | TESTmethoden | TESTlabel | Forschung | Presse | Suche | Impressum